Direkt zu:

Treptow

Platz am Kaisersteg
Schließen

12.00 Uhr / Fest Laura la Risa Niñas y Flores Flamenco

Laura la Risa liebt den Flamenco puro. Mit ihrem emotionsgeladenen Tanz lädt sie das Publikum ein, sich auf eine Reise nach Andalusien zu begeben, wo der Flamenco seine Wurzeln hat. Unbändige Kraft und Freude an der Kunst sind ihr Motor.


12.00 Uhr / Fest Los Cometas Felices Murga -Tänze, Akrobatik und Musik

Die Gastgruppe Los Cometas aus Bielefeld präsentiert Murga Porteña - mitreißende Tänze, Akrobatik und Musik des Straßenkarneval aus Buenos Aires!


12.00 Uhr / Fest GoGoTrash KopfPutz Bastel Session

Inspiriert von der Vielfalt der Verpackungen zeigt die Gogotrash Crew, wie mit einfachen Mitteln und viel Phantasie wahre Hingucker entstehen können: Kopfputz, Schmuck und Masken!

Copyright: GoGoTrash

13.00 Uhr / Fest Sri Lanka Association Perkussion und Tanz aus Sri Lanka

In drei verschiedenen Perfomances werden traditionelle Tänze und klassische sri-lankische Pekussion vereint.


13.00 Uhr / Fest Berliner Großfiguren interaktives Objekttheater mit Grit Wendicke & Kristina Feix

Zwei Reporterinnen und eine überdimensionale lebendige Zeitung. Machen auch SIE Ihre Schlagzeile oder Titelstory! Ob in der Kategorie Politik, Mord, Sport oder Action – aktueller geht es nicht!

Copyright: Grit Wendicke

14.00 Uhr / Fest MaKaTo Gypsy Swing, Jazz, Balkan-Lieder

Die drei MusikerInnen polnischer Herkunft spielen seit 2016 zusammen. MaKaTo das ist das Trio, welches uns Gypsy Swing, Jazz, Balkan und polnischer Lieder neu erleben lässt.

Copyright: Mahide Lein

15.00 Uhr / Umzug LOS COMETAS FELICES

Mit schrill-bunten Fracks und Zylinderhüten sorgen die Musiker*Innen und Tänzer*Innen für eine fröhliche und
unbeschwerte Stimmung. Die Bombos und Trommeln erzeugen groteske lateinamerikanische Rhythmen. Die Tänzer*Innen bewegen sich manchmal in choreografischer Reihenfolge oder spontan-akrobatisch und auch lächerlich zur Musik. Tanz und Musik vermischen sich zu einer leidenschaftlichen Einheit, die jede*n Zuschauer*In mitreißt und keinen stillstehen lässt.
Alarm Thetaer Bielefeld
Las Cometas Felices auf Facebook

Copyright: Frank Löhmer

15.00 Uhr / Umzug ANCLAS E.V.

Lateinamerika ist weltweit für seine herzlichen und fröhlichen Menschen bekannt, die positive Energie verbreiten, wo auch immer sie hinkommen! Ganz besonders in diesem Jahr möchten wir das Leben auf lateinamerikanisch feiern, mit lauter Stimme und einem Rhythmus, der unter die Haut geht, um alle mit unserem Lachen anzustecken. Dazu möchten wir einen Mix aus lateinamerikanischen Rhythmen als Sinnbild unserer Kultur präsentieren, um Freude und Leichtigkeit in diese schwierigen Zeiten zu bringen

Copyright: Frank Löhmer

15.00 Uhr / Umzug LAURA LA RISA NINAS Y FLORES

In geschmückten Kutschen tourt der bunte Wanderzirkus „Laura la Risa Niñas y Flores“ feierlich mit Tänzer*innen in farbvollen Rüschentrachten, Feuerschlucker, Jongleure und Akrobaten! Wir sind ein fröhliches und vielseitiges Varieté. Ein Staunen und ein Lachen in die Gesichter der Zuschauenden zu zaubern, ist unser schönstes Ansinnen. So werden wir Euch mit kurzen abwechslungsreichen solistischen Acts überraschen!
La vasca flamenca​​​​​​​


15.00 Uhr / Umzug EXYLIUM

Das Exylium-Kollektiv ist aus dem UdK-Artist Training hervorgegangen und besteht aus interdisziplinären Künstlern aus den verschiedensten Ländern – von Lateinamerika über den Nahen Osten bis China –, die im Exil in Deutschland leben. Mit unserem Auftritt beim Karneval der Kulturen wollen wir ein Bewusstsein für Menschen und Gruppen schaffen, die in unserer Gesellschaft marginalisiert werden.


15.00 Uhr / Umzug DANҪA DE CORAҪÃO - KIZOMBA- SEMBA DE ANGOLA

Wir sind die erste Kizomba Semba de Angola Karnevalsformation in Deutschland. Wir möchten diesen Paartanz, der auch Angolanischer Tango genannt wird, auch beim Karneval der Kulturen 2021 präsentieren und das Lebensgefühl zum Ausdruck bringen, dass mit diesem Tanz verbunden ist. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Integration und kulturellen Vielfalt beim Karneval und in Berlin.
Afrika Yetu
Afrika Yetu auf facebook

Copyright: Frank Löhmer

Diese Gruppe wird unterstützt von

Kubata Berlin 


15.15 Uhr / Fest Kardamom Kollektiv Jazz, Weltmusik, Crossover

Stark beeinflusst durch außereuropäische Melodien und Rhythmen, sowie Jazz und klassischer Musik, verbinden das Kardomon Kollektiv diese Elemente und entwickeln in ihren Kompositionen einen ganz eigenen Klang, der sich irgendwo zwischen Weltmusik, Jazz und Crossover einordnen lässt.


16.15 Uhr / Fest Djatu Touré AfriPop

Djatou Touré beschenkt mit einer wunderschönen klaren, bluesigen, rockigen Stimme, voller Power. Sie performt traditionellen Gesang Westafrikas, Jazz Standards, Jazz Improvisationen und eigene Kompositionen in Französisch, Englisch und der Muttersprache Bambara.

Copyright: Bernd Kumar

17.10 Uhr / Fest Julian Asher & Downtown Steppas Reggae

Downtown Steppas sind gerade "Die Reggae-Backing Band" in Berlin. Zusammen mit dem energiegeladenen Julian Asher, ursprünglich aus Südafrika stehen sie für modernen Roots Reggae und bringen damit jede Stage on Fire.