Funken - beteiligt Euch!

KdK - Funken, das Beteiligungsverfahren

Der Karneval der Kulturen ist zu einem nicht mehr wegzudenkenden Teil des öffentlichen Lebens in Berlin geworden, in dem unsere Vielfalt und Offenheit künstlerisch auf die Straße gebracht wird.

Der Karneval der Kulturen wandelt sich, und wir möchten alle einladen, beim Wandlungsprozess mitzumachen! 
Mit den sich ändernden Zeiten und Anforderungen müssen wir pro-aktiv umgehen - daher luden wir 2022 zu einem Austausch mit allen beteiligten Akteur*innen als auch der breiten Berliner Öffentlichkeit ein, um gemeinsam ein Konzept für die Zukunft zu erarbeiten.

An unserer Online-Umfrage konnte man bis zum 24. August teilnehmen.
Und auch an verschiedenen Orten in Berlin waren wir anzutreffen und kamen vor Ort direkt mit Menschen ins Gespräch. 
21. Juni - Park am Gleisdreieck, im Rahmen von KdK- Funken, Fete de la Musique
2. & 3. Juli - Kreuzberg-Festival, Straßenstand - Standplatz Kreuzbergstraße 72
6. August, 13 bis 19 Uhr - Tempelhofer Feld, Eingang Herrfurthstr./Oderstraße

Am 3. September war es dann soweit: bei der Szenarienwerkstatt diskutierten wir mit Teilnehmer*innen, Anwohner*innen, Besucher*innen und anderen Akteur*innen der Veranstaltung ganztägig über Zukunftsthemen, entwickelten Ideen und Visionen und suchten für unterschiedliche Probleme nach Lösungen.

Die Ergebnisse der Umfragen und der Szenarienwerkstatt werden wir Ende 2022 veröffentlichen.

.